• No 200 Brandenburgischer Goldrenette von Blenheim Apfel

    16,50 79,00 

    inkl. MwSt.

    ab 49,- € kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands

    No 200 Brandenburgischer Goldrenette von Blenheim Apfel

    16,50 79,00 

    {Malus domestica}
    Brand

    Nach englischen Berichten wurde die Apfelsorte Goldrenette von Blenheim um 1740 als Zufallssämling in Woodstock (Oxfordshire, England) in der Nähe von Blenheim Palace, dem Landsitz des Herzogs von Marlborough gefunden und schließlich nach diesem benannt. Der Name des Landsitzes geht geschichtlich wiederum auf eine für England wichtige Schlacht im Rahmen der Kriege um die spanische Erbfolge zurück, die im Jahre 1704 bei Blindheim (Kreis Dillingen, Bayern) stattfand, aus dem im angelsächsischen Blenheim wurde. Renetten schließlich werden eine Gruppe von Äpfeln mit dichtem, später markigen Fruchtfleisch und charakteristischem Geschmack genannt und das „Gold“ im Namen steuert die Farbe der Frucht bei. War der Blenheim früher eine geschätzte und verbreitete Sorte, ist er heute nur noch vereinzelt vorhanden. Er wurde vor allem wegen seines Geschmacks angebaut. Wir haben unsere Goldrenette vom Rand des Spreewalds – also sozusagen aus unmittelbarer Nachbarschaft – von einem seit mehr als 120 Jahren im Familienbesitz befindlichen Bauernhof. Dort wachsen sie auf Streuobstwiesen an alten Hochstamm-Apfelbäumen bei nur zwei Bäumen je Sorte. Die Eigentümerin hat die äußerst aromatischen Äpfel direkt nach der Ernte persönlich bei uns angeliefert. Wir haben sie sofort eingemaischt und nach Abklingen der Gärung gebrannt. Herausgekommen ist nach monatelanger Lagerung ein wunderbar charakteristischer Apfelbrand mit leicht grünen, fruchtigen Noten, fast, wie wenn man die Luft unter einem Baum reifer Äpfel einatmet mit leichten Anklängen von Birnennoten.

    kleine Apothekerflasche 16,50 € (50 ml, 42 % vol – 330,00 €/l)
    hohe Apothekerflasche 79,00 € (350 ml, 42 % vol – 225,71 €/l)
    Destillat-Sprüher 19,50 € (50 ml, 50 % vol – 390,00 €/l)
    Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.

    Auswahl zurücksetzen
    Quick View
  • No 210 Mecklenburgische Konstantinopler Apfelquitte

    16,50 79,00 

    inkl. MwSt.

    ab 49,- € kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands

    No 210 Mecklenburgische Konstantinopler Apfelquitte

    16,50 79,00 

    {Cydonia oblonga}
    Brand

    Wo die Konstantinopler Apfelquitte herkommt, weiß man nicht so genau. Der Name weist auf türkische Wurzeln hin, ist doch Konstantinopel der antike Name des heutigen Istanbuls. Wir wollten jedenfalls genau diese der zahlreichen Quittensorten haben, da ihr ein besonders feines Aroma nachgesagt wird. Und dann ereignete sich ein echter Glücksfall, denn ein mecklenburgischer Landwirt kam einige Wochen vor der Ernte von sich aus auf uns zu und bot uns genau diese Sorte aus seinem zertifizierten ökologischen Anbau an. Da konnten wir noch nicht ahnen, was er uns da im Oktober auf den Hof fahren würde: die am intensivsten duftenden und hocharomatischsten Früchte, die wir jemals gesehen hatten. Sie wurden bei optimaler Reife geerntet und hatten somit nicht mehr den feinen Flaum, der wegen seines bitteren Geschmacks vor der Verarbeitung von nachgereiften, unreif geernteten Früchten erst entfernt werden muss. Demgemäß haben wir uns sofort daran gemacht die festen Früchte zu waschen, zu zerkleinern und langsam und kühl zu vergären, um auch ja die gesamte Komplexität dieses unsere Manufaktur mit feinstem Duft auskleidenden Aromas einzufangen. Chemisch handelt es sich dabei um eine Mischung von mehr als 80 Estern, Ketonen, Alkoholen und Aldehyden. Nach schonender Destillation und ausgiebiger Reifung erhielten wir einen sortentypischen Brand mit süßlich-blumigen bis leicht würzigen Noten in der Nase und am Gaumen. Ein echter Spitzenbrand mit langandauernder Persistenz, der die Komplexität des Quittenaromas in Vollendung vereint.

    kleine Apothekerflasche 16,50 € (50 ml, 42 % vol – 330,00 €/l)
    hohe Apothekerflasche 79,00 € (350 ml, 42 % vol – 225,71 €/l)
    Destillat-Sprüher 19,50 € (50 ml, 50 % vol – 390,00 €/l)
    Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.

    Auswahl zurücksetzen
    Quick View
  • No 220 Deutsche Williams Christbirne

    16,50 79,00 

    inkl. MwSt.

    ab 49,- € kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands

    No 220 Deutsche Williams Christbirne

    16,50 79,00 

    {Pyrus communis}
    Brand

    Die Kunst einen großartigen Birnenbrand zu kreieren besteht in die Symbiose von handwerklich perfekter Destillation und dem Wissen über die Chemie der in der Birne steckenden Aromen. Wie neueste Untersuchungen zeigen, ist die Williams Christbirne die Sorte mit dem bei weitem höchsten Anteil an dem sogenannten Birnenester, dem Ethyl (E,Z)-2,4-decadienoate. Dieser zeichnet sich durch den typischen Birnengeruch mit grünen, fruchtigen, tropischen und süßlichen Noten aus. Durch verschiedene Faktoren bedingt lagert er sich in das isomere Ethyl (E,E)-2,4-decadienoate um, dessen Intensität deutlich schwächer ist. So ist das Verhältnis der beiden in der reifen Birne etwa 4,5:1, im gelagerten Destillat aber nur noch 3:1. Ziel muss es also sein, diese Reaktion soweit wie möglich zu unterbinden. Dennoch sind diese beiden nur zwei von über vierzig geruchsaktiven Substanzen, die typischerweise in Birnenbränden zu finden sind. Erst alle zusammen ergeben das, was am Ende den Gaumen verwöhnt. Wir sind der Überzeugung, dass uns hier ein wahres Meisterwerk gelungen ist, das die klassischen Noten eines Brandes aus der gelben Williams Christbirne perfekt vereint. Auch wenn wir ihn dringend zum puren Genuss bei Raumtemperatur empfehlen, so kann er mit seinen kräftigen Aromen selbstverständlich auch in Cocktails brillieren. Zur Herkunft des Namens dieser wunderbaren Frucht nur so viel: Ein Mönch, der dafür als „guter Christ“ titulierte wurde, soll sie zunächst als Geschenk für den französischen König aus Italien nach Frankreich gebracht haben. Von dort kam sie zur Londoner Baumschule Williams, die diese Birne um 1770 in England verbreitet hat.

    kleine Apothekerflasche 16,50 € (50 ml, 42 % vol – 330,00 €/l)
    hohe Apothekerflasche 79,00 € (350 ml, 42 % vol – 225,71 €/l)
    Destillat-Sprüher 19,50 € (50 ml, 50 % vol – 390,00 €/l)
    Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.

    Auswahl zurücksetzen
    Quick View