• No 375 Äthiopischer Sidamo Mokka Kaffee

    16,50 69,00 

    inkl. MwSt.

    ab 49,- € kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands

    No 375 Äthiopischer Sidamo Mokka Kaffee

    16,50 69,00 

    {Coffea arabica}
    Geist

    DLG Gold prämiert!

    Äthiopien gilt als die Heimat des Kaffees. Gut 10 % der fast 100 Millionen Äthiopier leben auf die eine oder andere Art vom Kaffeeanbau. Aus der Region Sidamo kommt diese Mokka-Bohne, die in einer kleinen Bremer Kaffeerösterei geröstet wird und deren wässrigen Extrakt unser Apotheker seit vielen Jahren jeden Morgen zum Frühstück genießt. Und so lag nichts näher, als diese ausgezeichnete Bohne als Rohstoff für unseren Kaffeegeist zu verwenden. Extra schonend für uns geröstet wurden die Bohnen kalt mazeriert und ebenso schonend destilliert, um die fruchtig bis zartherben und würzigen Aromen der Sidamo Mokka Bohne in unseren Geist zu bannen. Besonders macht den Sidamo Mokka aber seine leichte Parfümnote mit Anklängen an Darjeeling Tee. Chemisch stehen dahinter eine Vielzahl unterschiedlichster Röstaromen, von denen 2-Furfurylthiol als Schlüsselaroma erachtet wird. Summa summarum ist uns mit dem Sidamo Mokka ein toller unverfälschter Kaffeegeist ganz eigener Prägung gelungen, der unbedingt pur genossen werden sollte, den Sterneköche aber gerne z.B. in Desserts und anderen Gerichten verwenden und der auch bei Barkeepern sehr beliebt ist.

    kleine Apothekerflasche 16,50 € (50 ml, 42 % vol – 330,00 €/l)
    hohe Apothekerflasche 69,00 € (350 ml, 42 % vol – 197,14 €/l)
    Destillat-Sprüher 19,50 € (50 ml, 50 % vol – 390,00 €/l)
    Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.

    Auswahl zurücksetzen
    Quick View
  • No 385 Panamesischer Kakao

    16,50 69,00 

    inkl. MwSt.

    ab 49,- € kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands

    No 385 Panamesischer Kakao

    16,50 69,00 

    {Theobroma cacao}
    Geist

    DLG Gold prämiert!

    Ein Leben ohne Schokolade ist möglich, aber sinnlos. Völlig zurecht wurde daher dem Kakaobaum, dem Lieferanten der wichtigsten Geschmackszutat von Schokolade, der Gattungsname Theobroma verliehen, bedeutet der doch „Speise der Götter“. Zu den besten und auch teuersten Kakaos der Welt zählt der in Mittelamerika beheimatete Edelkakao Criollo, dessen Sorte Porcelana als Criollo unter den Criollos gilt. Ihr Name leitet sich von der an Porzellan erinnernden weißen bis hellrosanen Farbe ihrer Keimblätter ab. Da diese Sorte sehr empfindlich und anfällig für Krankheiten ist und zudem geringere Erträge gibt als andere Sorten, wurde sie weitgehend verdrängt. Der Grund, warum dieser Criollo noch heute für Edelschokolade angebaut wird und wir ihn für unser unseren Geist ausgewählt haben, liegt in seinem herausragenden Geschmack und Aroma. Verantwortlich für letzteres sind mehr als 35 flüchtige Verbindungen, vor allem Pyrazine und Aldehyde, die während der Röstung des Kakaos entstehen. Als aromakritischen Prozess haben wir die Röstung der Porcelana daher selbst in unserer Manufaktur vorgenommen. Hierbei entstehen aus Aromavorstufen, die sich bei der Fermentation der Kakaobohne bilden, die eigentlichen Geruchs- und Geschmacksträger. Beim Criollo sind dies nussige und karamelartige neben fruchtigen und floralen bis hin zu kräuterartig-holzigen Noten, die ein äußerst komplexes Aromenbild ergeben, das sich hervorragend in unserem Geist widerspiegelt. Ein einmaliger Genuss mit einem lange anhaltenden Schokoladenaroma der pur genossen, an Desserts und in Cocktails begeistert.

    kleine Apothekerflasche 16,50 € (50 ml, 42 % vol – 330,00 €/l)
    hohe Apothekerflasche 69,00 € (350 ml, 42 % vol – 197,14 €/l)
    Destillat-Sprüher 19,50 € (50 ml, 50 % vol – 390,00 €/l)
    Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.

    Auswahl zurücksetzen
    Quick View
  • No 400 Piemontesische Haselnuss

    16,50 79,00 

    inkl. MwSt.

    ab 49,- € kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands

    No 400 Piemontesische Haselnuss

    16,50 79,00 

    {Corylus avellana}
    Geist

    DLG Gold prämiert!

    Die Kontaktaufnahme zu unserem piemontesischen Bio-Bauern war nicht einfach: trotz mehrfacher Anrufe und E-Mails kam einfach nichts zurück. Als wir die E-Mails ins Italienische übersetzten ging dann alles ganz fix, es war also lediglich die Sprachbarriere: Er konnte mit dem Englischen nichts anfangen. Und welch ein Glück: bekanntermaßen zählen die Haselnüsse aus diesem oberitalienischen Landstrich zu den besten der Welt und das durften auch wir feststellen. Denn nach aufwendigem und langwierigem Rösten in unserer Manufaktur, der Mazeration und langsamen Destillation konnten wir einen unverfälschten Haselnussgeist mit einem so unvergleichlichen Aroma verkosten, wie wir ihn noch nie gesehen haben: die Nuss-Nougatnoten stehen neben feinen Röstaromen und leicht süßlichen Anklängen, die eingebunden sind in eine leicht buttrig-fettige Konsistenz, die sehr weich im Mund und im Abgang daherkommt. Und das ganz ohne weitere schönende Zusätze oder Fasslagerung, wie sie bei diesem Produkt allzu häufig verwendet werden. Denn außer Wasser zum Herabsetzen auf Trinkstärke wird unserem Geist vor und nach der Destillation nichts Verfälschendes hinzugefügt. Seine wichtigste Aromakomponente ist das Filberton (5-Methylhept-2-en-4-on), dessen Geruch schon in geringsten Mengen wahrgenommen wird. Hier sagen wir nur: wohl bekomm’s egal ob pur, zum Dessert oder im Cocktail!

    kleine Apothekerflasche 16,50 € (50 ml, 42 % vol – 330,00 €/l)
    hohe Apothekerflasche 79,00 € (350 ml, 42 % vol – 225,71 €/l)
    Destillat-Sprüher 19,50 € (50 ml, 50 % vol – 390,00 €/l)
    Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.

    Auswahl zurücksetzen
    Quick View
  • No 405 Moldauische Walnuss

    16,50 69,00 

    inkl. MwSt.

    ab 49,- € kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands

    No 405 Moldauische Walnuss

    16,50 69,00 

    {Juglans regia}
    Geist

    DLG Gold prämiert!

    Als Welschen wurden von den Germanen die Nachbarvölker mit romanischen Wurzeln bezeichnet. Diese hatten sie mit der Walnuss in Berührung gebracht, der sie zur Unterscheidung von der heimischen Haselnuss den Namen „Welschnuss“ gaben, auf den die deutsche Bezeichnung „Walnuss“ zurückgeht. Der Walnussbaum trägt zu Recht das lateinische Artepitheton „regia“ für „königlich“, ist er doch ein wahrer Wunderbaum: seine Blätter werden aufgrund des Gehalts an Gerbstoffen als traditionelles pflanzliches Arzneimittel für Bäder und Umschläge verwendet, die grünen Walnussschalen dienen überdies zur Likörherstellung und als Haarfärbemittel, das kaltgepresste Öl seiner Kerne kommt in Küche und Kosmetikindustrie zum Einsatz und zu guter Letzt werden die leckeren Walnusskerne als vielseitiges und gesundes Nahrungsmittel genossen. In den fruchtbaren Schwarzerde-Böden Moldawiens gedeihen die Walnussbäume prächtig und zieren die Landschaften in schier endlosen Walnussalleen. Von dort haben wir die Bio-Walnüsse für unseren besonderen Walnussgeist bezogen, dessen Aromen auf verschiedenen aliphatischen Alkoholen und Aldehyden basieren, die durch oxidativen Abbau der in den Walnüssen enthaltenen mehrfach ungesättigten Fettsäuren entstehen. Wir empfehlen ihn zum puren Genuss, für Salatdressings und Desserts oder zum Mixen.

    kleine Apothekerflasche 16,50 € (50 ml, 42 % vol – 330,00 €/l)
    hohe Apothekerflasche 69,00 € (350 ml, 42 % vol – 197,14 €/l)
    Destillat-Sprüher 19,50 € (50 ml, 50 % vol – 390,00 €/l)
    Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.

    Auswahl zurücksetzen
    Quick View
  • No 410 Indonesische Erdnuss

    16,50 79,00 

    inkl. MwSt.

    ab 49,- € kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands

    No 410 Indonesische Erdnuss

    16,50 79,00 

    {Arachis hypogaea}
    Geist

    Die bekannte englische Bezeichnung der Erdnuss „peanut“ – zu Deutsch wörtlich “Erbsennuss” – weist schon auf die Verwandtschaft zu den Erbsen hin. Denn obwohl der Name es erahnen lassen könnte, ist die Erdnuss keine Nuss, sondern gehört zu der Familie der Schmetterlingsblütler und damit zu den Hülsenfrüchten. Aus diesem Grund sind Erdnüsse mit Erbsen und Bohnen näher verwandt, als mit Nüssen. Erkennbar ist die Verwandtschaft daran, dass Erdnüsse keine harte Schale haben, sondern in einer Hülse reifen. Wir haben die wilden Bio Erdnüsse in Rohkostqualität, die wir zu 100 % naturbelassen, d.h. ungeröstet und ungesalzen aus Indonesien beziehen, sehr bewusst ausgewählt, denn sie haben einen ursprünglicheren Geschmack als die gerösteten Erdnusskerne aus dem Supermarkt. Es handelt sich um eine wilde Sorte, die von Kleinbauern auf je einem halben Hektar Land nach ökologischen Standards in Mischkulturen angebaut wird, sodass keine Schädlingsbekämpfungsmittel nötig sind. Alle Arbeitsschritte erfolgen in Handarbeit. Zweimal im Jahr werden die Bio Erdnusskerne geerntet und nach der Ernte in der Schale in einem speziellen Verfahren getrocknet und anschließend geknackt. Die wertvolle rot-braun gestreifte Samenhaut bleibt dabei weitestgehend unversehrt. Um den Geschmack dieser puren, wilden Erdnüsse für die Vergeistung zu verstärken, haben wir sie in unserer Manufaktur schonend geröstet, von den Samenhäuten befreit und dann mit unserem milden Neutralalkohol ausgezogen und destilliert. Herausgekommen ist frisch geröstetes Erdnussaroma pur im Glas, das v.a. von 2-Methyl-3-furanthiol mit einer Röst- und Fleischnote und 2-Acetyl-1-pyrrolin und 2-Propionyl-1-pyrrolin mit einer Popcorn-ähnlichen Note herrührt.

    kleine Apothekerflasche 16,50 € (50 ml, 42 % vol – 330,00 €/l)
    hohe Apothekerflasche 79,00 € (350 ml, 42 % vol – 225,71 €/l)
    Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.

    Auswahl zurücksetzen
    Quick View