No 435 Brasilianische Rosa Beeren

17,50 69,00 

350,00 197,14  / l

Etwa Mitte der 1980er Jahre fanden diese Früchte Eingang zunächst in die „Nouvelle Cuisine“, um dann nach einigen Jahren in einen „Rosa-Pfeffer-Hype“ überzugehen: kaum ein Koch verzichtete mehr auf dieses damals hierzulande recht neuartige Gewürz und am Ende wurde es so inflationär eingesetzt, dass es so schnell wieder verschwand, wie es gekommen war. Und das ist wirklich schade. Denn die rosa Beeren… nein halt… jetzt müssen wir erst einmal ein paar Missverständnisse aufklären: es handelt sich botanisch bei den Früchten des Brasilianischen Pfefferbaums nicht um Beeren, sondern um Steinfrüchte. Sie sind kräftig rot und wenn sie voll ausgereift sind werden sie brüchig. Und auch wenn sie vom Pfefferbaum kommen, sind sie kein Pfeffer, sie werden wegen ihrer Farbe nur gerne bunten Pfeffermischungen zugesetzt. Es fehlt ihnen völlig an Schärfe, sie haben im Gegenteil ein mildes, süßlich-harziges Aroma. Dieses wird durch ein ätherisches Öl mit etwa 17 Komponenten aus Mono- und Sesquiterpenen mit Δ3‑Caren, Limonen, a-Pinen sowie a-Phellandren als Hauptkomponenten erzeugt. Es eignet sich hervorragend für die Zubereitung von Süßspeisen, Fleisch-, Fisch- und Gemüsegerichten auch und vor allem in Form unseres sortentypischen Geistes. Bei unseren Blindverkostungen mit Barkeepern und Freunden waren sich aber auch alle einig, dass der Geist von Rosa Beeren wegen seines äußerst mild-aromatischen Geruchs und Geschmacks auch pur oder zumindest als Bestandteil eines Mixgetränks ins Glas gehört.

350ml – 69,00 € (42 % vol – 197,14 €/l)
50ml – 17,50 € (42 % vol – 350,00 €/l) 
50ml Spray – 19,50 € (50 % vol – 390,00 €/l)
Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.

Auswahl zurücksetzen