No 250 Beelitzer Spargel

17,50 69,00 

350,00 197,14  / l

Regionalität beim Einkauf von frischem Obst und Gemüse ist in. Will man hochwertige Spirituosen herstellen, müssen die Rohstoffe von bester Qualität sein, d.h. im optimal reifen Zustand geerntet und möglichst zügig verarbeitet werden. Denn eine Spirituose kann nur so gut sein, wie der Rohstoff, aus dem sie stammt. Beim Spargel war die Frage der Herkunft für uns schnell beantwortet: wenn man einen so berühmten und leckeren Spargel direkt vor der Haustür bekommen kann, dann greift man zu. Ein kleiner Spargelbauer aus Beelitz hat uns zu einer besonders aromatischen Sorte des edlen Sprossgemüses geraten und diese haben wir nach dem Waschen und Zerkleinern für eine Weile mazeriert. Bei diesem Extraktionsvorgang werden die für Geruch und Geschmack des Spargels verantwortlichen Substanzen gelöst. Es handelt sich vorwiegend um schwefelhaltige Substanzen, wie die Asparagusinsäure und deren Methylester und im gekochten Spargel das 1,2-Dithiol. Der Körper wandelt diese Schwefelverbindungen leider in wenig angenehm riechende Stoffe um, wie jeder Spargelesser schon erfahren durfte, was ihn aber selbstverständlich nicht am weiteren Genuss der Delikatesse hindert. Wir geben dem Spargelliebhaber nun auch die Möglichkeit unabhängig von der allzu kurzen Saison Gerichte wie Suppen, Saucen oder Dressings zu einem Spargel-Twist zu verhelfen. Und auch in Bars wurde schon der eine oder andere Cocktail von unserem Spargelgeist begleitet.

350ml – 69,00 € (42 % vol – 197,14 €/l)
50ml – 17,50 € (42 % vol – 350,00 €/l) 
50ml Spray – 19,50 € (50 % vol – 390,00 €/l)
Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.

Auswahl zurücksetzen